40 Jahre Hasselroth – Dank an die aktiven Helferinnen und Helfer


 
Die Engagementlotsinnen in der Gemeinde Hasselroth hatten am 6. November 2014 gemeinsam mit Bürgermeister Uwe Scharf zu einem Danke-Treffen viele Helferinnen und Helfer der Feierlichkeiten zu 40 Jahre Hasselroth eingeladen.

Diejenigen, welche der Einladung folgen konnten, trafen sich zu einem schönen Abend mit selbstgekochten Suppen, vorbereitet von Sabine Schneider und Bürgermeister Scharf, Waffeln aus einem Waffeleisen, die von Volker Schneider mit einem historischen Waffeleisen über offenem Feuer gebacken wurden und vielen weiteren Leckereien aus der Nachtischküche unserer drei Engagementlotsinnen Frau Höflich, Frau Dehm und Frau Schneider.

Bürgermeister Scharf sprach auch im Namen des Vorsitzenden der Gemeindevertretung Helmut Müller, der ebenfalls anwesend war, seinen herzlichen Dank für das Mitwirken der versammelten Helferinnen und Helfer aus und machte noch einmal deutlich, dass die vielen Veranstaltungen im Jahreslauf zum Gemeindejubiläum ohne die tatkräftige Mitwirkung der Vereine unter Federführung des Vereinsrings und der E-Lotsinnen nicht denkbar gewesen wären.

„Es wäre toll, wenn uns das bei „50 Jahre Hasselroth“ erneut gelingen kann“, sagte der Rathauschef, bevor Sabine Schneider das Essen mit Informationen zu den einzelnen Köstlichkeiten eröffnete.

Volker Schneider hatte zum Waffelbacken aus Niedermittlau seinen historischen „Waffelbackwagen“ mitgebracht und bot so auch vor der Zehntscheune für die Gäste einen besonderen Blickfang, konnte man doch live miterleben wie die Köstlichkeiten gebacken wurden.

Viele nette Gespräche rundeten das gemeinsame Essen ab und die Tatsache, dass viele noch spät am Abend beieinander saßen zeigte, dass der Abend als gelungen bezeichnet werden konnte.