Schulkinder bauen Insektenhotel

Stolz auf das selbstgebaute Insektenhotel
 Stolz auf das selbstgebaute Insektenhotel
Im Rahmen des Ferienprogramms der Schulkinderbetreuung in der Kita Neuenhaßlau wurde am Freitag (07.07.17) fleißig gehämmert und gebohrt.

Die Kinder hatten an diesem Tag die Möglichkeit ihre handwerklichen Fähigkeiten zu erkunden und auszuleben. Ein Tag zuvor hatten sie im Wald Stöcke und andere Naturmaterialien gesammelt, eine ortsansässige Firma spendete das passende Holz und schon konnte losgewerkelt werden. Mit viel Spaß und Ausdauer gingen die Kinder an die Arbeit.

Nachdem die Insektenhäuser fertig zusammengebaut waren, konnten sie mit Heu, Stöcken und Tannenzapfen ausgefüllt werden. Zum Schluss hämmerten die Kinder einen Draht vor die Öffnung des Hauses, um das Material zu schützen und brachten eine Vorrichtung zum Aufhängen am Insektenhotel an.

Sichtlich stolz präsentierten die Schulkinder ihren Eltern beim Abholen das fertige Kunststück.