Ortsgerichtsschöffen gesucht


 
Für das Ortsgericht Hasselroth I wird ab dem 1.1.2018 ein neuer Ortsgerichtsschöffe / eine neue Ortsgerichtsschöffin gesucht, nachdem die Schöffin und stellvertretende Ortsgerichtsvorsitzende zum 31.12.2017 aus privaten Gründen aus dem Ortsgericht ausscheidet.

Das Ortsgericht Hasselroth I ist für die Ortsteile Gondsroth und Neuenhaßlau zuständig.

Ortsgerichte in Hessen sind Hilfsbehörden der Justiz. Sie sind unter anderem zuständig für die Beglaubigungen von Unterschriften und Abschriften öffentlicher und privater Urkunden, die Sicherung des Nachlasses eines/einer Verstorbenen und die Schätzungen z.B. von Grundstücken.

Wenn Sie Interesse an der Mitarbeit als Ortsgerichtsschöffe/- schöffin haben und in Gondsroth oder Neuenhaßlau wohnen, so teilen Sie uns bitte Ihr Interesse bis zum 1. November 2017 mit:

Gemeinde Hasselroth
Herrn Bürgermeister Uwe Scharf
Bodo-Käppel-Platz 1
63594 Hasselroth

oder per E-Mail an vorzimmer@hasselroth.de.

Weitere Informationen erhalten Sie von Ordnungsamtleiter Kai Trageser unter Tel. Nr. 8806-22 oder per E-Mail unter K.Trageser@hasselroth.de.

Hasselroth, den 16.10.17

Uwe Scharf
Bürgermeister