Stellenanzeige Auszubildende/r VFA


 
Die Gemeinde Hasselroth stellt zum 01. August 2018

eine/n Auszubildende/n für den Beruf
des/der Verwaltungsfachangestellten


ein.

Wir bieten:
- eine qualifizierte, fundierte, breit gefächerte Ausbildung im Bereich der Kommunalverwaltung
- den direkten Kontakt zum Bürger in einem bürgerorientierten Dienstleistungsberuf

Wir erwarten:
- mindestens einen Realschulabschluss mit einer Durchschnittsnote bis 2,5 oder besser (oder vergleichbaren Schulabschluss) mit guten oder sehr guten Leistungen in den Fächern Mathematik und Deutsch
- Engagement, Kontaktfreudigkeit, Zuverlässigkeit, Kommunikations- und Teamfähigkeit
- Lernbereitschaft und Fertigkeiten in der EDV

Unter der Internetadresse der Gemeinde www.hasselroth.de sind Informationen zur Gemeinde
Hasselroth abrufbar.

Wenn Sie der Meinung sind, dass eine Ausbildung bei der Gemeinde Hasselroth genau das Richtige für Sie ist, sollten Sie Ihre aussagefähigen Unterlagen (Lebenslauf, Kopien der beiden letzten Schulzeugnisse, Praktikumsbescheinigungen etc.) bis zum 21.12.2017 richten an:

Gemeinde Hasselroth, Der Gemeindevorstand,
Personalamt, Bodo-Käppel-Platz 1, 63594 Hasselroth.


Bewerbungsunterlagen können nur zurückgesandt werden, wenn ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt wurde. Von Bewerbungen per E-Mail bitten wir abzusehen.